Liebe Eltern, hier finden Sie einige wichtige Informationen. Wenn sie darüber hinaus noch Fragen haben: Sprechen Sie uns an.

Aktuelle Infos:

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtige,

Die Schule hat im Präsenzbetrieb für alle Klassen geöffnet!

Es gilt Maskenpflicht im Unterricht und im Gebäude. In der Hofpause können die Masken ausgezogen werden.

Die Kinder testen sich Montags und Mittwochs unter unsere Aufsicht in den Klassen selbst. Ab dem 27.9. werden sich die Schüler*innen 3 mal in der Woche testen.

Die Kinder der Klassen 1 – 4 betreten die Schule über den Haupteingang und die Klassen 5 – 9 kommen über den Seiteneingang in die Schule.

Sollte in einer Klasse ein Coronafall auftreten, wird nicht mehr automatisch die gesamte Klasse in Quarantäne geschickt, sonder wir sollen verstärkt testen. In dem Fall setzt sich dann die Schule mit Ihnen in Verbindung.

Wir wünschen Ihnen und uns, dass wir diese anstrengende Zeit gesund und munter überstehen. Und deswegen passen wir aufeinander auf.

Mit freundlichen Grüßen

V. Wildenmann (Sonderschulrektorin)

.

Eislaufen

Von Oktober bis März gehen jeden Dienstag Schüler*innen aller Klassen in das Eislaufzentrum Herzogenried.
Die Leihgebühr für Schlittschuhe beträgt 1,70€. Für Schüler*innen, die eigene Schlittschuhe mitbringen, ist der Eintritt kostenlos.
Helme und Handschuhe sind verpflichtend, Helme können von der Schule ausgeliehen werden.

Entschuldigungen

Bitte entschuldigen Sie Ihr Kind bei Krankheit oder Fehlzeiten telefonisch vor 7.45 Uhr.
Nachrichten auf dem Anrufbeantworter werden an die Lehrkräfte weitergeleitet. Am ersten Tag ist eine mündliche Entschuldigung ausreichend.
Ab dem dritten Tag ist eine schriftliche Entschuldigung erforderlich (per Post oder Abgabe im Sekretariat).

Läuteordnung

Einlass: 7.45 Uhr

1. Std. 8.00 – 8.45 Uhr
2. Std. 8.50 – 9.35 Uhr
Frühstückspause: 9.25 – 9.40 Uhr
3. Std. 9.40 – 10.25 Uhr
Hofpause: 10.25 – 10.45 Uhr
4. Std. 10.45 – 11.30 Uhr
5. Std. 11.35 – 12.20 Uhr
6. Std. 12.25 – 13.10 Uhr
7. Std. 13.15 – 14.00 Uhr

Schulwegplan

Fahrkarten

Anträge und Informationen zum MAXX-Ticket bekommen Sie in unserem Sekretariat bei Frau Krieger.